Entdecken Sie den Po-Delta-Park und das historische Erbe von Ravenna

Marina Romea ist die Strecke der Adriaküste, die in die geschützte Naturoase des Delta del Po Parks eintaucht. Das Resort ist von einer wirklich faszinierenden Fauna besiedelt.

Das Gebiet beherbergt eine große Reiherkolonie, eine der größten in Italien.
An der Mündung des Flusses Po bewohnen auch die rosa Flamingos, die Vögel, die man von den Fenstern des Hotel Columbia aus sehen kann. Auch die typische Flora des Parks kann Ihnen intensive Emotionen geben.
Gehen Sie im Kiefernwald und lassen Sie sich mit den Düften und zarten Schattierungen der blühenden Natur überwältigen.

Ravenna, 19 Kilometer vom Hotel entfernt, beherbergt ein wichtiges kulturelles Erbe.
Die Stadt umfasst einen riesigen Komplex von Kirchen, Baptisterium und byzantinischen Stil Mausoleen. UNESCO-Weltkulturerbe, hat Ravenna etruskischen Ursprung und war die Hauptstadt des Römischen Reiches des Westens. Es bewahrt noch alte Schätze wie die Basilika Sant’Apollinare und das Teodorico-Mausoleum.

Hier ist auch das Grab des großen Dichters Dante Alighieri.